Bus-Bild

☎ 0 65 33 / 35 02

Sie befinden sich hier:

Sie sind hier

Grüne Woche in Berlin

Grüne Woche in Berlin

Seit 1926 international und einzigartig

Kommen Sie nach Berlin ! So wie heute wird Berlin nie wieder sein - Stadt zwischen den Zeiten. Stadt zwischen den Welten. Einst mittelalterliche Handelsstadt, barocke Festungsanlage, klassizistische Residenzstadt, kaiserliche Industriemetropole und nun Bundeshauptstadt. Berlin ist unverändert ein Tourismusmagnet, dies zeigt sich auch zur Messe die „Grüne Woche“ wieder. Fahren Sie mit Marx Reisen zu diesem Internationalen Ereignis...

© Christian Jähn - Messe Berlin
© Christian Jähn - Messe Berlin

>> So wohnen Sie
Sie wohnen im 4**** Hotel „Holiday Inn“ Berlin City Center.

>> So reisen Sie
1. Tag: Anreise Berlin. Abfahrt um 06.00 Uhr. Im Laufe des Nachmittags erreichen Sie Berlin. Anschließend Zimmerbezug und den restlichen Abend Freizeit. Übernachtung.

2. Tag: Berlin Rundfahrt. Nach unserem Frühstücksbuffet Fahrt mit Reiseleitung zu unserer großen Stadtrundfahrt durch Berlin. Sie sehen das Nikolaiviertel, den Berliner Dom, die Museumsinsel, den Reichstag , das Regierungsviertel, den Potsdamer Platz und den Ku`damm. Anschließend Freizeit, wo Sie Berlin auf eigene Faust erkunden können. Übernachtung.

3. Tag: Potsdam. Heute unternehmen wir einen Ausflug mit Reiseleitung nach Potsdam. Hier sehen Sie Cecilienhof im Neuen Garten, dort besichtigen wir die Außenanlage des Anfang des 20. Jahrhundert erbauten Schlosses des Kronprinzen, heute Gedenkstätte des Potsdamer Abkommens, weiter geht die Rundfahrt zum Park Sanssouci mit dem Grab Friedrichs des Großen, das berühmte Holländische Viertel. Die historische Mitte Potsdams wurde maßgeblich vom Soldatenkönig Friedrich Wilhelm I. und seinem Sohn Friedrich II. (der Große) geprägt. Auf den Spuren dieser Könige kommen Sie vorbei an Plätzen und Gebäuden, welche die „Preußische Sparsamkeit“, aber vor allem den barocken Glanz dieser Zeit widerspiegelt. Am Nachmittag haben Sie genügend Freizeit, um diese schöne Stadt selber zu erkunden, oder in einem Cafe die Atmosphäre zu geniessen. Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag: Internationale Grüne Woche. Am frühen Vormittag werden wir zum Messegelände der „Grünen Woche“ fahren. Die Internationale Grüne Woche ist die weltgrößte Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau und hat sich bereits zur Traditionsveranstaltung etabliert. 1660 Aussteller aus 65 Ländern sind zur Messe vertreten und zeigen Ihnen ihre Produkte aus ihren Ländern. 27 Messehallen stehen für die Aussteller und den Besuchern zur Verfügung. Freuen Sie sich auf diesen Tag und bummeln Sie durch die Messehallen. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel. Anschließend Freizeit und Übernachtung.

5. Tag: Heimreise. Nach dem Frühstück werden wir mit vielen Erinnerungen die Heimreise antreten.