Bus-Bild

☎ 0 65 33 / 35 02

Sie befinden sich hier:

Sie sind hier

Kärnten - die Sonnenseite der Alpen

Kärnten - die Sonnenseite der Alpen

All Inklusive

Das Land Kärnten befindet sich in der gemäßigten Klimazone Mitteleuropas. Kärnten grenzt im Westen an Osttirol im Nordwesten an Salzburg im Nordosten an die Steiermark und im Süden an Slowenien sowie die italienischen Regionen Friaul und Venetien. Der bedeutendste Fluss Kärntens ist die Drau . Fahren Sie mit Marx Reisen in diese Gegend, in ein führendes **** Wellnesshotel dieses Landes mit Tisch-Getränken inklusive.

© carinthian - Fotolia
© carinthian - Fotolia

So reisen Sie

1. Tag: Anreise. Am frühen Morgen beginnen wir unsere Reise nach Kärnten über München, Salzburg zu unserem Hotel auf dem „Katschberg“. Unterwegs gibt es wie immer das „Marx Frühstück“ mit Kaffee. Angekommen werden wir mit einem Glas Sekt empfangen. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Fahrt zum Wörthersee. Morgens starten wir mit Reiseleitung zum Wörthersee See, wir fahren nach Maria Wörth. Dort schauen wir uns die bekannte Kirche an. Anschließend Schifffahrt über den Wörthersee nach Velden. Dort angekommen wird unser Reiseleiter diese schöne Stadt ihnen näher bringen. Sie haben danach genügend Freizeit an der Seepromenade zum Bummeln oder in einem Café am See zu sitzen. Zurück zum Hotel können Sie im Wellnessbereich den Tag ausklinken lassen. Abendbuffet.

3. Tag: Nockalmstraße. Heute erwartet Sie eine unvergessliche Fahrt über die prächtige „Nockalmstraße“, eine der schönsten Aussichtsstrassen der Alpen. Für jeden Naturliebhaber ist diese Fahrt in die Nockberge ein bleibendes Erlebnis. Auf der gesamten Strecke bieten sich Ihnen traumhafte Ausblicke auf ein Gebiet von besonderem landschaftlichen Reiz. Von der Glockenhütte geht die Fahrt zur „Schichtelscharte“ und „Eisentalhöhe“. Halten Sie Ihre Kamera bereit! Die Aussicht auf den Hauptkamm der Alpen und die Nockberge sind beliebte Fotomotive. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Tanzabend mit Live-Musik.

4. Tag: Spittal und Millstätt. Fahrt mit Reiseleitung nach Spittal an der Drau. Hier zeigt er uns die Sehenswürdigkeiten der Stadt. Freizeit zum Bummeln, bevor wir weiter nach Millstätt zum Millstätter See fahren. Bummeln Sie an der Uferpromenade an diesem schönen See, der von allen Seiten von den Bergen umringt wird, oder lassen Sie ihrer Seele freien Lauf. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel, wo wir schon zu einem Spezialitätenabend erwartet werden.

5. Tag: Pferdekutschfahrt. Heute können Sie den Tag langsam angehen lassen, schlafen Sie etwas länger oder Sie können im hoteleigenen 2000m² großen spektakulären Wasser- und Wellnesswelt den Tag beginnen. Mittagessen im Hotel mit Tisch Getränken inkl. Am frühen Nachmittag werden wir eine Pferdekuschfahrt zur urigen „Pitzhütte“ unternehmen in das Naturschutzgebiet Gontal. Dort angekommen werden wir schon mit einem Schnapserl begrüßt. Am späten Nachmittag Rückkehr zum Hotel.

6. Tag: Heimreise. Am frühen morgen werden wir das schöne Kärntner Land verlassen und fahren zu unseren Heimatorten zurück mit vielen Eindrücken von dieser Fahrt.