+49 (0) 6533 - 3502 Mo. - Fr. 08:30 - 13:30, 14:30 - 18:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 130 bis 2650

KATALOGE

REISEGUTSCHEINE

Altes Land am Elbstrom - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
15.07.2020 - 19.07.2020
Preis:
ab 533 € % pro Person

Besuchen Sie das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet in Nordeuropa mit über 15 Millionen Obstbäumen und lassen Sie sich von der Natur verzaubern. Bestaunen Sie die Vielfalt im Alten Land. Die Hansestadt Stade erwartet Sie mit ihrer 1000 jährigen Geschichte, geprägt von Wikingern und Schweden. Zudem verleihen die alten Hansehäuser, der mit Fleetkähnen befahrene Burggraben und der kleine Stadthafen Stade einen maritimen Charakter. Lernen Sie Deutschlands Norden ausgiebig kennen - ein einmaliges Programm erwartet Sie.

1. Tag Anreise
Anreise und Zimmerverteilung im "Vier Linden Kiek In Hotel“ in Stade, Ihr Zuhause für eine erlebnisreiche Urlaubswoche. Unterwegs werden Sie noch mit einem "Marx Frühstück" verwöhnt. Am Abend 3-Gang-Menü und Begrüßungstrunk.

2. Tag Rundfahrt Altes Land
Heute erwartet Sie eine schöne Rundfahrt mit Reiseleitung im Alten Land. Mit einer Fläche von rund 14.300 Hektar Baumobst ist das "Alte Land" das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Mitteleuropas. 77 Prozent der Obstbäume sind Äpfel und 12,7 Prozent Kirschen. Sie besichtigen einen Obsthof und genießen außerdem einen deftigen Erbseneintopf in einer Original Altländer Obstscheune. Anschließend Fahrt mit der Lühe-Schulau Fähre. Sie besuchen die weltweit einzigartige Schiffsbegrüßungsanlage "Willkomm Höft“. Am Wedeler Elbufer werden seit 1952 täglich von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang Schiffe aus aller Welt gegrüßt. Jeder Pott über 500 BRT, der den Hamburger Hafen anläuft, wird über die Lautsprecheranlage des Schulauer Fährhauses begrüßt oder verabschiedet.

3. Tag Hamburg
Fahrt nach Hamburg. Das 1.200 Jahre alte Hamburg wird von Szenegängern und Kulturinteressierten gleichermaßen geschätzt. Denn zwischen traditionsreichen Kontorhäusern und renommierten Theatern stoßen stets auch die neuesten Trends in der Hansestadt auf Anklang. Hamburg steht allen Einflüssen sehr offen gegenüber. Kein Wunder, denn Deutschlands zweitgrößte Stadt (1,8 Millionen Einwohner) bietet beste Lebensqualität und internationales Flair. Langeweile ist hier ein Fremdwort, und das unterkühlte Nordlicht eine Legende! Erleben Sie eine Stadtrundfahrt durch Hamburg. Danach haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Später genießen Sie noch das maritime Flair bei einer Hafenrundfahrt in den typischen Barkassen.

4. Tag Seestadt Bremerhaven
Tages Reiseleitung in der Seestadt Bremerhaven mit Stadtrundfahrt entlang der Seemeile Bremerhaven. Die Seestadt Bremerhaven, am Eingang zur Nordsee, bietet Ihnen Attraktionen und maritime Erlebnisse der unterschiedlichsten Art. Das Meer im Norden und das reizvolle Umland rahmen die größte Stadt an der deutschen Nordseeküste ein. Leuchttürme reihen sich entlang der Weser, Museumsschiffe tummeln sich im Hafen, im Deutschen Schifffahrtsmuseum liegt die älteste Kogge der Welt vor Anker, Windjammer und Ozeanriesen nehmen Kurs auf unsere Seestadt.

5. Tag Heimreise
Ahoi und auf Wiedersehen aus dem "Alten Land" mit vielen schönen Erinnerungen.

- Reise im modernen Fernreisebus
- 4 x Übernachtung im Hotel " Vier Linden“ in Stade
- 4 x Frühstück vom Buffet - 3 x 3-Gang-Menü
- 1 x kalt- warmes Büffet mit Eröffnungsshow
- 1 x Reiseleitung im Alten Land mit Stadtführung in Stade
- 1 x Obsthofbesichtigung mit Suppenmahlzeit
- 1 x Fahrt mit der Lühe- Schulau Fähre
- 1 x Reiseleitung Bremerhaven mit Stadtrundfahrt
- 1 x Reiseleitung für Stadtrundfahrt Hamburg
- 1 x Hafenrundfahrt in Hamburg
- 1 x Auftritt vom Altländer Shantychor

3% Frühbucherrabatt bis 3 Monate vor Reisebeginn!

15.07.2020 - 19.07.2020 | 5 Tage

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer
    549 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.04.2020
    533 €
  • Einzelzimmer
    625 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.04.2020
    607 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bernkastel-Kues - Bernkastel-Kues - Forum
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk