+49 (0) 6533 - 3502 Mo. - Fr. 08:30 - 13:30, 14:30 - 18:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 140 bis 2650

KATALOGE

REISEGUTSCHEINE

Azoren - Naturphänomen Sao Miguel - 8 Tage

PDF drucken
Termin:
18.10.2020 - 25.10.2020
Preis:
ab 1425 € % pro Person

Die Azoren, eine autonome Region Portugals, sind eine Inselgruppe im Atlantik. Prägend für die Inseln sind eine dramatische Landschaft, Fischerdörfer, grüne Wiesen und blaue Hortensienhecken. São Miguel, die größte Insel, bietet Calderaseen und die Tee-Plantage Chá Gorreana.

1. Tag: Anreise Ponta Delgada / Sao Miuel
Am frühen Morgen werden Sie von Ihre Zustiegsorte abgeholt mit unsere Reisebus und zum Flughafen Frankfurt gebracht. Unsere Mitarbeiter die Sie auf diee Reise begleiten werden Ihnen behilflich sein Beim Check Inn. Flug von Deutschland nach Ponta Delgada. Empfang am Flughafen durch Ihre Reiseleitung. Transfer zum 4**** Hotel "The Lince“ in Ponta Delgada. Abendessen und Übernachtung

2.Tag: Ponta Delgada
Nach dem Frühstück treffen Sie im Hotel Ihre Reiseleitung und erkunden zu Fuß Ponta Delgada. Die Hauptstadt der größten Azoreninsel, São Miguel, besticht mit einem Charme, der aus dem Zusammenspiel von Tradition und Moderne besteht. Gegründet wurde Ponta Delgada als kleines Fischerdorf, wuchs jedoch schnell zur Hauptstadt der Insel. Sie sehen u.a. die Kirche der Mutter Gottes, den Yachthafen und das Renaissancerathaus in der Altstadt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.Übernachtung und Abendessen im Hotel.

3.Tag: Naturphänomen Sete Cidades
Der heutige Ausflug fu¨hrt Sie in den Westen der Insel. Dort erwartet Sie die geheimnisvolle Landschaft der "Sieben Städte“, die von dem u¨ber 1.000 Meter hohen Vulkan von Sete Cidades geprägt wurde,gemeinsam mit zwei Kraterseen, Lagoa Verde und Lagoa Azul. Die stillen Seen mit steilabfallenden Hängen bilden eine faszinierende Landschaft. Vom Visto do Rei genießen Sie eine wunderschöne Aussicht auf die Caldeira. Auf der Rückfahrt nach Ponta Delgada machen Sie Halt bei einer Ananasplantage.

4.Tag: Lagoa do Fogo "Feuersee“
Von der Südküste beginnt die Auffahrt auf den Berg Barrosa. Der Feuersee Lagoa do Fogo liegt etwas abgeschieden auf ca. 600 m Höhe in den Bergen von São Miguel. Er ist vielleicht der Schönste aller Kraterseen auf den Azoren. Der südliche Teil des Sees steht unter Natur- und Vogelschutz. Anschließend fahren Sie mit dem Bus zum wunderschönen, von herrlichen Baumfarnen umgebenen Wasserfall Caldeira Velha und statten einer traditionellen Keramikfabrik im Raum Ribeira Grande einen Besuch ab.Rückfahrt zum Hotel , Abendessen.

5.Tag: Lagoa das Furnas
Sie fahren in den Kurort Furnas. Der Ort ist bekannt für seine Geysire, die an den vulkanischen Ursprung der Insel erinnern. Sie sehen schweflige Dunstschwaden aus der Erde aufsteigen. Am Ufer des Sees können Sie Einheimische sehen, wie sie die Temperatur des Bodens nutzen, um die traditionellen Eintöpfe "Cozido“ aus Fleisch, Wurst und Gemüse zu kochen. Zum Mittagessen werden Sie die bekannten und leckeren "Cozido das Furnas“ probieren. Anschließend spazieren Sie durch den Terra Nostra Park, mit seinen exotischen Blumengärten, jahrhundertealten Bäumen und einem riesigen Becken, das von heißen Quellen gespeist wird (Bademöglichkeit). Zum Abschluss des Tages besuchen Sie eine der letzten europäischen Teeplantagen. Rückkehr nach Ponta Delgada.

6.Tag: Die Ostküste der Insel
Eine Ostküsten-Rundfahrt darf auf keinen Fall fehlen! Ihr erster Halt ist der Aussichtspunkt von Salto do Cavalo. Von hier aus bietet sich ein atemberaubender Blick auf den Kratersee in Furnas sowie u¨ber die Südküste. Entlang der Küste fahren Sie in die wilde Natur zum Aussichtspunkt Ponta da Madrugada, wunderschön inmitten einer parkähnlichen Anlage gelegen mit unzähligen Blumenbeeten. Weiter geht die Fahrt ins Zentrum des Südostens: nach Povoacao. Wie wäre es mit einem Spaziergang entlang der Uferpromenade oder durch die lebhafte Fußgängerzone? Rückkehr nach Ponta Delgada.

7. Tag: Tag zur freien Verfügung
Heute haben Sie die Möglichkeit den Ort Ponta Delgada auf eigene Faust zu erkunden. Sie können bei einen Tasse Kaffee die letzten Tage noch einmal Revue passieren zu lassen. Übernachtung und Abendessen im Hotel.

8. Tag: Rückflug
Frankfurt Mit vielen neuen Erkenntnissen von den Azoren treten wir heute unsere Heimreise an. In Frankfurt steht unser Reisebus bereit um Sie zu Ihre Zustiegsorte zu bringen.

- Transfer Zustiegsorte
- Flughafen Frankfurt und zurück
- Hinflug mit TAP Air Portugal ab Frankfurt über Lissabon nach Ponta Delgada in der Economy Class
- Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschläge und Luftverkehrsabgabe (Stand Juli 2019)
- Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen inkl. deutschsprechender Assistenz
- 7 x Übernachtung/Frühstück im 4*Hotel The Lince
- 7 x Abendessen
- Stadtführung Ponta Delgada
- Ausflug Naturphänomen Sete Cidades
- 1 x Mittagessen inkl. Getränken während des Ausflugs Sete Cidades
- Ausflug Lagoa do Fogo "Feuersee"
- Eintritt Caldeira Velha
- Ausflug Lagoa das Furnas
- 1 x Mittagessen inkl. Getränken (typischer Eintopf Cozido das Furnas)
- Eintritt Terra Nostra Park
- Ausflug Ostküste der Insel
- deutschsprechende Reiseleitung lt. Programm
- Busgestellung lt. Programm
- Rückflug mit TAP Air Portugal ab Ponta Delgada über Lissabon nach Frankfurt in der Economy-Class
- Betreuung während der Reise durch unsere Mitarbeiter Sylke und Holger Graumann

3% Frühbucherrabatt bis 3 Monate vor Reisebeginn!

18.10.2020 - 25.10.2020 | 8 Tage

Hotel laut Ausschreibung

  • Hotel laut Ausschreibung, Doppelzimmer
    1469 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 18.07.2020
    1425 €
  • Hotel laut Ausschreibung, Einzelzimmer
    1609 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 18.07.2020
    1561 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bernkastel-Kues - Bernkastel-Kues - Forum
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk