+49 (0) 6533 - 3502 Mo. - Fr. 08:30 - 13:30, 14:30 - 18:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 300 bis 1390

KATALOGE

REISEGUTSCHEINE

Der Spessart und der Odenwald - 4 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
PDF drucken
Termin:
13.05.2021 - 16.05.2021
Preis:
ab 367 € % pro Person

Wer den "Doktor Wald“ sucht und seinen ursprünglichen Mythos erleben will, wird im Spessart fündig. Wo einst die nach ihm benannten Räuber ihr Unwesen trieben, gibt es manch schönes Bauwerk, wie das Wasserschloss Mespelbrunn, zu entdecken. Viel zu bestaunen gibt es auch entlang der berühmten Bergstraße am Fuße des Odenwaldes.

1. Tag: Anreise Weibersbrunn/Spessart
Am Vormittag beginnt unsere Reise in den Spessart. Unterwegs werden Sie mit einem "Marx Frühstück“ verwöhnt. Wir werden Rüdesheim am Rhein einen Besuch abstatten. Die Stadt im deutschen Rheintal, die für ihre Weinherstellung, vor allem für Rieslinge, bekannt ist. Im Zentrum befindet sich die Drosselgasse mit Geschäften, Kneipen und Restaurants. Hier Aufenthalt zum Mittagessen. Am Nachmittag Weiterfahrt zu unserem Hotel im Spessart nach Weibersbrunn. Wo wir mit einem Glas Sekt empfangen werden.

2. Tag: Wertheim & Kloster Engelberg & Miltenberg
Unser erstes Tagesziel heißt: Wertheim. Überragt von einer mächtigen Burgruine prägen reich verzierte Fachwerkhäuser das mittelalterliche Stadtbild. Nach einem Stadtrundgang fahren Sie weiter durch das Maintal nach Großheubach zum Kloster Engelberg. Von hier haben Sie einen herrlichen Panoramablick über das Maintal. Die Weiterfahrt erfolgt nach Miltenberg. Dies ist eine kleine unterfränkische Stadt mit von Mauern mit Tortürmen umschlossenen Fachwerkgassen und dem von hübschen Fachwerkbauten umrahmten Marktplatz. Hier erwartet Sie zum Abschluss des Tages auch noch eine Schifffahrt auf dem Main. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag: Spessart Rundfahrt
Heute unternehmen Sie eine Panoramafahrt durch den Spessart. Zuerst fahren Sie nach Mespelbrunn zum bekannten Wasserschloss. Anschließend geht es nach Aschaffenburg (das fränkische Nizza) mit seinem beeindruckenden Renaissance Schloss Johannisburg und dem Pompejanum am Mainufer ist nur ein Höhepunkt des Tages. Es erfolgt die Weiterfahrt in die Fachwerkstadt Lohr. Bummeln Sie durch die schöne Altstadt. Rückfahrt durch das Hafenlohrtal in den Spessart, wo wir von den "Spessart Räubern“ im Wald überfallen werden. Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag: Michelstadt - Heimreise
Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an. Unterwegs werden wir noch der Fachwerkstadt Michelstadt einen Besuch abstatten. Vor dem Rathaus steht der im Renaissance-Stil erbaute Marktbrunnen. Graf Georg II. zu Erbach stiftete ihn im Jahre 1575. Der Brunnenstock wird geschmückt von einer Figur des Hl. Michael mit Waage und Schwert. Am Nachmittag geht dann unsere schöne Reise mit vielen Erinnerungen zu Ende.

  • Fahrt mit modernem Fernreisebus
  • 1 x Sektempfang mit Begrüßung am Anreisetag
  • 3 x Übernachtung im 3***Superior Hotel "Jägerhof“ in Weibersbrunn
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Service
  • 2 x Abendmenü (4 - Gang mit Salatbuffet)
  • 1 x Deftiges Abendbuffet mit Spezialitäten aus dem Spessart
  • 1 x Musik- und Tanzabend
  • 1 x Reiseleitung Spessart Rundfahrt
  • 1 x Reiseleitung Odenwald
  • 1 x Schifffahrt auf dem Main
  • 1 x Spessarträuberüberfall mit Schnaps und Apfelwein
  • 1 x Besuch Michelstadt
  • 1 x Besuch Rüdesheim am Rhein
  • freies W- LAN im Hotel
  • Getränkeservice im Bus

3% Frühbucherrabatt bis 3 Monate vor Reisebeginn!

13.05.2021 - 16.05.2021 | 4 Tage

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer
    378 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 13.02.2021
    367 €
  • Einzelzimmer
    435 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 13.02.2021
    422 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bernkastel-Kues - Bernkastel-Kues - Forum
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk