+49 (0) 6533 - 3502 Mo. - Fr. 08:30 - 13:30, 14:30 - 18:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 130 bis 2280

KATALOGE

REISEGUTSCHEINE

Gardasee, beliebt zu jeder Jahreszeit - 6 Tage

PDF drucken
Termin:
13.09.2019 - 18.09.2019
Preis:
ab 592 € % pro Person

Die Gardasee Region zählt ohne Zweifel zu den schönsten und beeindruckendsten Naturregionen Europas. Das milde Klima, die üppige mediterrane Vegetation und malerische Dörfer vor einer imposant in den Himmel ragenden Berglandschaft, die dann doch in ein sanftes mit Wein und Olivenbäumen bewachsenes Hügelland übergeht - das alles ist bis heute schlicht der Inbegriff des romantischen Italiens, dem "Land, in dem die Zitronen blühen“.

So reisen Sie
1.Tag: Anreise
Im modernen Komfortfernreisebus starten wir unsere Reise über Basel, Gotthardtunnel, Mailand an den größten italienischen See, den "Lago di Garda". Am Abend erreichen wir unser schönes 3 Sterne Hotel "Belvedere in Manerba.

2.Tag: Mantua, Schmuckstück der Lombardei Der heutige Tag führt Sie nach Mantua. Die Geburtsstadt des römischen Schriftstellers Vergil, bietet neben den Herzogspalast der Familie Gonzaga und dem Palazzo Te mit den berühmten Renaissancefresken natürlich ein typisch italienisches Flair, das jeden begeistert. Außerdem empfehlen wir Ihnen die Besichtigung des Doms, der schönen Piazza Sordello und des Geburtshauses von Mantegna. Erleben Sie unvergessliche Momente bei einer idyllischen Flussfahrt auf dem Mincio in einem schönen Naturpark. Am Ende der Schifffahrt kommen Sie in San Benedetto an. Der Ort mit seinem bedeutenden Kloster liegt südlich von Mantua. Dort schauen Sie sich die typisch mittelalterliche Benedikterabtei an und bummeln durch die Stadt an den mächtigen Po. Der Tag neigt sich mit dem Abendessen im Hotel dem Ende zu.

3. Tag: Die kulinarische Vielfalt des südlichen Gardasees Heute machen Sie einen Ausflug an den südlichen Gardasee und erfahren warum Italien der größte Reisproduzent in Europa ist. Dies ist ein echter Geheimtipp: Besuchen Sie eine originale Reismühle aus dem Jahr 1650 und erfahren Sie auf einer Führung Wissenswertes über den Reisanbau und die Reisverarbeitung. Am Ende können Sie eine exklusive Reisverkostung genießen. Danach geht es weiter durch die schöne Landschaft in Richtung Sirmione. Bei einer Wein- und Käseverkostung lassen wir den Tag entspannt ausklingen.

4.Tag: Bergamo und Iseo See
Nach dem Frühstück starten wir mit unserem Reiseleiter nach Bergamo. Bergamo liegt ca. 50km östlich von Mailand und besitzt eine wunderschöne, auf einem Hügel gelegene Altstadt, die zum Bummeln und Shoppen einlädt. Malerisch liegt die Città Alta wie eine Festung von dicken Stadtmauern umgeben auf einem Hügel. Die Altstadt von Bergamo ist fahrzeugfrei, so dass man in aller Ruhe durch die Gassen bummeln kann. Zur Oberstadt fährt ein Bus (Linie 1) sowie die Standseilbahn, von der aus man einen wunderschönen Blick über die Poebene hat. Die Seilbahn endet in Piazza delle Scarpe, wo einst die Schuhmachergilde ihren Sitz hatte. Durchquert man die Oberstadt auf der "Hauptstraße" gelangt man vorbei an Piazza Vecchia und der Zittadelle durch das Stadttor St. Alessandro zu Colle Aperte, wo eine weitere Standseilbahn weiter hinauf zum Ortsteil San Vigilio führt. Diese Sehenswürdigkeiten zeigen Ihnen unsere Reiseleiter, bevor es weiter zum Iseo See geht. In Iseo werden wir noch einen kurzen Aufenthalt an der Seepromenade machen, bevor es wieder zum Hotel zurück geht.

5.Tag: Verona und Valpolicella
Verona - Schauplatz für die tragischste Liebesgeschichte der Literatur - ist nicht nur als die "Stadt der Liebe" von Romeo und Julia bekannt geworden, sondern veranstaltet auch jährlich die weltberühmten Opernfestspiele im römischen Amphitheater. Entdecken Sie während eines Stadtrundgangs die prachtvollen Renaissancepalaste und viele andere Zeugnisse vergangener Epochen. Am Nachmittag zeigt Ihnen unsere Reiseleitung die Schönheiten des bekannten Weinanbaugebietes "Valpolicella", der Heimat des leichten italienischen Rotweins. Liebliche Weinberge, Obst- und Olivenbaume, rustikale Bauernhäuser sowie etliche prächtige venezianische Villen machen den Charme dieser Gegend aus.

6.Tag: Heimreise
Nach einem letzten ausgiebigen Frühstück verlassen wir heute mit vielen Erinnerungen den Gardasee in Richtung Heimat.

  • Fahrt im bequemen Fernreisebus
  • 5 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im Hotel Belvedere in Manerba del Garda
  • 5 x Abendessen als 3 Gang Menü inkl. ½ l Wasser und ¼ l Wein - inkl. 1 x Special Dinner
  • 5 x Open Bar von 20 bis 23 Uhr (Wein, Bier, Wasser, heiß- u. Softgetränke
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • Ganztägige Reiseleitung inkl. Stadtführung Mantua
  • Schifffahrt Mantua- S. Benedetto
  • Ganztägige Reiseleitung südlicher Gardasee
  • Ca. 2 stündige Führung durch die Reismühle
  • Verkostung von Risotto und ¼ l Wein
  • Käse- und Weinverkostung
  • Ganztägige Reiseleitung Verona-Valpolicella
  • Ganztägige Reiseleitung Bergamo-Iseo-See

3% Frühbucherrabatt bis 3 Monate vor Reisebeginn!

13.09.2019 - 18.09.2019 | 6 Tage

Hotel Belvedere

 
  • Hotel Belvedere, Doppelzimmer
    610 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 13.06.2019
    592 €
  • Hotel Belvedere, Einzelzimmer
    690 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 13.06.2019
    670 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bernkastel-Kues - Bernkastel-Kues - Schanzstraße
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk