+49 (0) 6533 - 3502 Mo. - Fr. 08:30 - 13:30, 14:30 - 18:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 129 bis 3490

KATALOGE

REISEGUTSCHEINE

Hessisches Bergland - 4 Tage

PDF drucken
Termin:
11.07.2019 - 14.07.2019
Preis:
ab 349 € % pro Person

Bezeichnung für ein größtenteils in Hessen liegendes, reich bewaldetes Mittelgebirgsland zwischen Rheinischem Schiefergebirge und dem Westrand des Thüringer Beckens. Mit der Märchenstadt Kassel, dem romantischen Fritzlar und dem Naturparadies Edersee. Bäderromantik, Fachwerkidylle & mittelalterliches Flair im 4****MARITIM Hotel Bad Wildungen.

So reisen Sie

1. Tag : Anreise - Fritzlar - Bad Wildungen
Fahrt über Frankfurt in die bekannte deutsche Dom- und Kaiserstadt Fritzlar. Die mittelalterliche Altstadt mit ihren Fachwerk- und Steingebäuden, der St. Petri-Dom und die Stadtbefestigung mit dem höchsten erhaltenen Wehrturm Deutschlands tragen zur Faszination der Besucher bei. Am Nachmittag kurze Weiterfahrt zu unserem Zielort, der Kur- und Wohlfühlstadt Bad Wildungen im Waldecker Land. Zimmerbezug in unserem 4****MARITIM-Hotel direkt am Kurpark. Neben der malerischen Fachwerkaltstadt mit ihren engen Gässchen und den Stadtmauern prägt vor allem das Barockschloss Friedrichstein die Silhouette der Stadt.

2. Tag : Freie Verfügung - Waffelhäuschen - Edersee
Der Vormittag steht Ihnen in Bad Wildungen zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen einen Spaziergang, einen Einkaufsbummel in den hübschen Geschäften oder nutzen Sie die Wellnesseinrichtungen Ihres Hotels. Am frühen Nachmittag laden wir Sie zum Kaffee ins Bad Wildunger Waffelhäuschen ein, wo Sie die leckere Spezialität des Hauses kosten können. Im Anschluss fahren Sie durch das Waldecker Land zum Edersee. Der 27 km lange See - einer der Schönsten in Deutschland - mit seiner gigantischen Staumauer liegt in einer einzigartigen Mittelgebirgslandschaft im Natur- und Nationalpark Kellerwald. Hoch über der Uferpromenade thront das Wahrzeichen der Region, die trutzige Burg Waldeck. Von der Aussichtsterrasse bietet sich ein zauberhafter Blick über die einzigartige Seenlandschaft.

3.Tag : Märchenstadt Kassel - Wilhelmshöhe
Am Vormittag fahren Sie nach Kassel. Nach einem Stadtbummel besuchen Sie am frühen Nachmittag den barocken Bergpark Wilhelmshöhe mit dem Herkules und den Wasserkünsten, der zum UNESCO-Welterbe zählt. Zu Beginn des 18. Jahrhunderts wurde der größte Bergpark Europas am Hang des Habichtswaldes errichtet und eine idealisierte Naturlandschaft mit Wasserfällen, Aquädukt und Fontänen geschaffen. Die mittelalterlich wirkende Löwenburg liegt als Lustschloss malerisch in diesem Park. Zurück in Bad Wildungen haben Sie vor dem Abendessen noch etwas Freizeit.

4.Tag : Alsfeld - Rückreise
Nach dem ausgiebigen Frühstücksbüffet Rückfahrt ab Hotel. Sie besuchen die europäische Modellstadt Alsfeld in einer herrlichen Mittelgebirgslandschaft am Nordrand des Vogelsbergs. Der historische Stadtkern aus dem 15. und 16. Jh. ist noch heute das Zentrum und fast in seiner ursprünglichen Form erhalten. Am Nachmittag Rückfahrt wie Hinfahrt

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung in Classic Zimmern im 4****Maritim Hotel Bad Wildungen
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbüffet
  • 3 x Abendbüffet
  • 1 x Reiseleitung Kassel
  • 1 x Kaffee und Kuchen
  • alle Rundfahrten laut Reiseverlauf
  • Kurtaxe incl.
  • Getränkeservice auf dem Bus

3% Frühbucherrabatt bis 3 Monate vor Reisebeginn!

11.07.2019 - 14.07.2019 | 4 Tage

Maritim Hotel Bad Wildungen

 
  • Maritim Hotel Bad Wildungen, Doppelzimmer
    359 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 11.04.2019
    349 €
  • Maritim Hotel Bad Wildungen, Einzelzimmer
    425 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 11.04.2019
    413 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bernkastel-Kues - Bernkastel-Kues - Schanzstraße
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk