+49 (0) 6533 - 3502 Mo. - Fr. 08:30 - 13:30, 14:30 - 18:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 130 bis 1850

KATALOGE

REISEGUTSCHEINE

Korsika-Sardinien-Elba - 10 Tage

PDF drucken
Termin:
28.03.2020 - 06.04.2020
Preis:
ab 1241 € % pro Person

Diese Erlebnisreise entführt Sie an traumhaft schöne Orte rund um’s Mittelmeer: Korsika, Sardinien und Elba. Wandeln Sie auf den Spuren Napoleons, bestaunen Sie die Costa Smeralda und freuen Sie sich auf eine Probe der leckeren elbanischen Weine...

So reisen Sie

1. Tag: Fahrt an die Blumenriviera
Die erste Etappe der Reise führt Sie an die italienische Costa dei Fiori, die farbenprächtige Blumenriviera. Hinreise ist über die Schweiz, an Mailand vorbei in den Raum von Nizza. Anschließende Übernachtung in einem 3*** Hotel mit Abendessen.

2. Tag: Exklusiv und fürstlich: Côte de Azur
Wie die Perlen einer edlen Halskette reihen sich die exklusiven Orte an der Côte d’Azur entlang der bekanntesten Küstenregionen Frankreichs: das reiche Fürstentum Monaco, der charismatische Nobelort und Treffpunkt der High Society, Cannes und natürlich das mediterrane Nizza, nicht nur bekannt für sein Jazzfestival. Nach einer ca. 1,5-stündigen Stadtführung in Nizza fahren Sie weiter zur Einschiffung in Toulon. Hier nehmen wir die Nachtfähre nach Bastia. Abendessen und Frühstück nehmen wir auf der Fähre ein.

3. Tag: Korsika, Insel der Schönheit
Ausschiffung in Bastia, Treffen der Reiseleitung und Stadtführung. Die quirlige Metropole im Norden besitzt eine reizvolle Altstadt, einen malerischen Fischerhafen und eine sehenswerte Kathedrale aus dem 17. Jahrhundert. Anschließend fahren Sie nach Corte, die ehemalige Hauptstadt des früheren korsischen Königreichs. Das Städtchen im Herzen Korsikas hat sich ihren korsischen Charakter bewahrt und wird imposant überragt von der wie auf einem Adlerhorst thronenden Zitadelle. Über den aussichtsreichen Pass von Vizzavona erreichen Sie Ihr Hotel.

4. Tag: Dem Himmel so nah: Bonifacio
Vorbei am markanten Löwenfelsen fahren Sie nach Bonifacio. Die Festung von Bonifacio auf dem überhängenden Kreideriff in schwindelnder Höhe ist einmalig im Mittelmeerraum. Mit einer kleinen Eisenbahn fahren Sie dann vom malerischen Naturhafen in die imposante Oberstadt mit den verwinkelten Gassen. Mit herrlichem Blick auf die weiße Felsenküste verlassen Sie Korsika und erreichen nach rund einer Stunde Sardinien. Weiterfahrt in Ihr Hotel.

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 1 x 3*** Hotel in Nizza inkl. Frühstück und Abendessen als 3 - Gang Menü
  • 1 x Nachtfähre Toulon - Bastia mit 4- Gang Menü und Frühstücksbuffet
  • 1 x 4**** Hotel auf Korsika mit Frühstück und 3 - Gang Abendmenü
  • 1 x Tagesfähre Korsika - Sardinien
  • 2 x Übernachtung im 4**** Hotel auf Sardinien mit Frühstück und 3- Gang Abendmenü
  • 1 x Nachtfähre Olbia - Civitavecchia mit Frühstück und Abendmenü
  • 2 x Übernachtung im 4**** Hotel auf Elba mit Frühstück und 3 - Gang Abendmenü
  • 2 x Übernachtung in 2- Bettkabine (Außenkabine) mit Dusche und WC
  • 1 x Stadtführung Nizza
  • 1 x Stadtführung Bastia
  • 1 x Stadtführung Bonifacio
  • 1 x Ganztagsreiseleitung Sardinien
  • 1 x Ganztagsreiseleitung am 7. und 8. Tag auf Elba
  • 1 x Weinprobe auf Elba
  • 1 x Tagesfähre Insel Elba / Festland
  • 1 x Bootsausflug im Wert von 60,00 € incl. Mittagessen
  • 1 x Fahrt mit Zug in Bonifacio
  • Treibstoffzuschläge, Sicherheitsgebühren und Hafensteuer
  • Ein- und Ausreisesteuer Insel Korsika und Insel Elba
  • Getränkeservice im Bus
  • Gesamtreiseleitung durch unseren Mitarbeiter Holger Graumann

3% Frühbucherrabatt bis 3 Monate vor Reisebeginn!

28.03.2020 - 06.04.2020 | 10 Tage

Hotel laut Ausschreibung

  • Hotel laut Ausschreibung, Doppelzimmer
    1279 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.12.2019
    1241 €
  • Hotel laut Ausschreibung, Einzelzimmer
    1494 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.12.2019
    1450 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bernkastel-Kues - Bernkastel-Kues - Forum
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk