+49 (0) 6533 - 3502 Mo. - Fr. 08:30 - 13:30, 14:30 - 17:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 169 bis 2850

KATALOGE

REISEGUTSCHEINE

Pfingsten á la Maritim mit Bundesgartenschau - 4 Tage

PDF drucken
Termin:
26.05.2023 - 29.05.2023
Preis:
ab 485 € % pro Person

Die Rosenstadt Darmstadt ist Standort für ihr verlängertes Wochenende. Lernen Sie Darmstadt als Wissenschaftsstadt, Kulturstadt mit Hessischem Landesmuseum, Rosenstadt mit dem Rosarium und die Künstlerkolonie Mathildenhöhe kennen. Bis 2014 noch Militärgelände, in diesem Jahr BUGA Gelände: Aus den amerikanischen Spinelli Barracks und ihren 60 Hektar Fläche werden farbenprächtige Gärten, ein großzügiges landschaftliches Areal zum Flanieren, Schauen und Staunen. Mittendrin: bewusst gewählte architektonische Reminiszenzen wie die ursprünglich 21.000 Quadratmeter große U-Halle mit ihren wechselnden Blumenschauen und Ausstellungen. Über die Gartenkunst bleibt die Erinnerung an die Geschichte der Stadt Mannheim lebendig.

1. Tag: Anreise nach Darmstadt
Anreise nach Darmstadt. Die Mathildenhöhe Darmstadt ist ein Ensemble aus Hochzeitsturm,
Ausstellungsgebäude, Museum Künstlerkolonie, Platanenhain und Künstlerhäusern. Großherzog Ernst Ludwig gründete 1899 die Künstlerkolonie auf der Mathildenhöhe, die Darmstadt zu einem
Mittelpunkt der europäischen Kunstentwicklung machte. Bis zum Ersten Weltkrieges wirkten auf der Mathildenhöhe insgesamt 23 Künstler, darunter so namhafte Persönlichkeiten wie Joseph Maria Olbrich oder Hans Christiansen. Voraussichtlich Ende 2021 wird das Welterbekomitee über die Nominierung der Mathildenhöhe als Welterbe entscheiden. Der Rundgang mit einem Stadtführer erzählt die Geschichte des Gartenensembles mit Atelierhaus, Ausstellungsgebäude und Künstlerhäusern. Vielleicht ist auch die Besichtigung eines der Häuser möglich. Hotelanreise in das Maritim Hotel. Das Hotel erwartet Sie mit einem leckeren Abendessen. Als Highlight sind ausgewählte Getränke inklusive.
2. Tag: BUGA 23 Mannheim
Freuen Sie sich heute auf die Bundesgartenschau in Mannheim. Die BUGA 23 bietet ein innovatives
Experimentierfeld für ein nachhaltiges Zusammenleben in der Stadt. Die Bundesgartenschau 2023 in
Mannheim setzt neue Maßstäbe. Mit über 100 Hektar Fläche wird die BUGA 23 nicht nur eine der größten
Bundesgartenschauen. Die BUGA 23 wird sich über das Militärgelände Spinelli sowie den Luisenpark
erstrecken, dem Veranstaltungsort der BUGA 1975. Ein Highlight wird die Seilbahn sein, die beide BUGA-
Gelände miteinander verbindet. Rückfahrt am späten Nachmittag zum Hotel. Abendessen.
3. Tag: Odenwald
Heute unternehmen Sie eine geführte Odenwald Rundfahrt mit allen wichtigen Orten des Odenwaldkreises,
z.B. Michelstadt mit dem Fachwerk-Rathaus, der ehemaligen Synagoge, der Einhards-Basilika und Erbach
mit Elfenbeinmuseum und Schloss. Auch heute wartet das Maritim Hotel in Darmstadt mit einem tollen
Abendessen und ausgewählten Getränken auf Sie. Danach folgt das Highlight der Reise. "Das Pfingstfest
mit den Stars und Sternchen aus Funk und Fernsehen“. Freuen Sie sich auf einen tollen Schlagerabend im
Hotel.
4. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück Beginn der Rückreise. Unterwegs werden wir noch ein Zwischenstopp in der Stadt Heidelberg einlegen, bevor wir unsere Heimatorte erreichen.

  • 3 x Abendessen al 3 - Gang Menü oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs
  • 3 x ausgewählte Getränke zum Abendessen incl. (Bier, Wein, Kaffee/Tee und Säfte)
  • 1 x Stadtführer Mathildenhöhe Darmstdt
  • 1 x Reiseleitung Odenwald Rundfahrt
  • 1 x Eintritt BUGA Mannheim inkl. Ticket Seilbahnfahrt
  • 1 x Eintritt Pfingstfest der Stars im Hotel
  • Besuch Heidelberg
  • Ortstaxe inkl.

3% Frühbucherrabatt bis 3 Monate vor Reisebeginn!

26.05.2023 - 29.05.2023 | 4 Tage

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer
    499 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 26.02.2023
    485 €
  • Einzelzimmer
    499 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 26.02.2023
    485 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bernkastel-Kues - Bernkastel-Kues - Forum
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk