+49 (0) 6533 - 3502 Mo. - Fr. 08:30 - 13:30, 14:30 - 18:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 129 bis 3490

KATALOGE

REISEGUTSCHEINE

Rom eine ewige Stadt - immer wieder neu entdeckt! - 9 Tage

PDF drucken
Termin:
30.03.2019 - 07.04.2019
Preis:
ab 1157 € % pro Person

So reisen Sie

1. Tag: Fahrt ab Morbach oder andere Abfahrtsstellen über Karlsruhe - Basel - Zürich nach Einsiedeln. In Einsiedeln steht eines der bedeutendsten Benediktinerklöster der Schweiz. Hier werden wir bereits zu einer Klosterführung erwartet. Außerdem werden wir im Rahmen eines Diavortrages vieles über die Lebensweise der Mönche und ihre Spiritualität erfahren. Die Feier der Vesper mit den Mönchen um 16.30 Uhr rundet die Begegnung mit dem Kloster ab. Übernachtung im City Hotel Brunnen am Vierwaldstädter See.

2. Tag: Am frühen Morgen gegen 08.00 Uhr verlassen sie Brunnen und fahren auf die "Axenstrasse“ über dem steilen fjordartigen Ostufer des Urner Sees. Die Strasse ist grandios angelegt mit vielen Tunneln und Galerien, die in denFels gesprengt wurden und immer wieder tolle Ausblicke auf den See freigeben. Von Altdorf am Südufer des Sees geht es dann hinauf zum Gotthard Tunnel. Weiter über Chiasso - Mailand - Bologna - Florenz - Rom. Ankunft im Rom gegen 19.30 Uhr.

3. Tag: Der Tag wird ausgefüllt sein. Die Stadt Rom steht im Vordergrund. Forum Romanum - Colosseum - Circus Maximus - die großen Basiliken usw. mit einer ganztägigen Stadtführung durch das Historische Zentrum Roms.

4. Tag: Am Vormittag besuchen sie die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle. Im Anschluss besichtigen sie den Petersdom und haben auch noch die Möglichkeit die Kuppel zu besteigen. Der Rest des Tages gehört ihnen zur freien Verfügung.

5. Tag: Zeit für einen Ausflug in die Umgebung der Stadt. Es geht zum Kloster San Benedetto in der Nähe des kleinen Städtchens Subiaco. Es liegt wie ein Schwalbennest an die Felsen der Berge gehängt. Es ist um die Höhle herum gebaut, in der der Hl. Benedikt drei Jahre seines Lebens verbracht hat, bevor er nach Monte Cassino ging und den Benediktinerorden gründete. Aber auch hier hatte er bereits eine Gruppe von Männern um sich versammelt, mit denen er eine Gemeinschaft einging. Das Kloster hat eine Reihe verschiedener Kapellen auf mehreren Ebenen, die alle mit wunderbaren Fresken ausgeschmückt sind. Sie erzählen die wichtigsten Szenen aus dem Leben des Heiligen. Außerdem finden wir hier eines der ältesten Fresken des hl. Franz von Assisi, der das Kloster einmal besucht hat. Am Nachmittag geht es dann weiter nach Tivoli über der Ebene von Rom. Die Stadt der Villa d´Este , der Wasserspiele und der schönen Cafe´s. Von der Parkanlage am Abhang zur Ebene hat man eine tolle Aussicht über die römische Tiefebene. Mit einem weinfröhlichen Aufenthalt zum Abendessen in Frascati lässt sich der Tag prima abrunden.

6. Tag: Der Vormittag gehört einer Führung durch das moderne Rom. Via Cavour - Spanische Treppe - Piazza Venezia - Piazza de Popolo usw. Am Nachmittag besuchen wir noch die Domitilla Katakomben und St. Paul vor den Mauern, die große Basilika außerhalb der Stadtmauern.

7. Tag: Gegen 08.00 Uhr verlassen wir wieder die "ewige Stadt“. Der Weg führt uns zunächst nach Assisi. Gegen 11.00 Uhr werden wir auf jeden Fall dort sein. Wir besuchen die Kirche des hl. Franz und sein Grab. Auch für einen Gang durch die Stadt wird noch genügend Zeit sein. Gegen 15.00 Uhr am Nachmittag fahren wir weiter, quer durch die Berge zur Adriaküste. Eine Übernachtung am Meer gehört in Italien einfach dazu.

8. Tag: Am Vormittag steht eine Stadtrundfahrt in Ravenna auf dem Programm. Die Apollinariskirche mit ihren wunderschönen Mosaiken ist nur einer der Höhepunkte der Stadt. Am Mittag führt die Strecke weiter am Gardasee entlang, mit einem Aufenthalt in Malcesine in Richtung Südtirol. Hier erwartet die Gruppe ein gemütlicher Abschluss.

9. Tag: Nach einem gemütlichen und ausgiebigen Frühstück starten wir gegen 09.00 Uhr in Richtung Heimat.

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 1 x Übernachtung mit HP im City Hotel in Brunnen
  • 5 x Übernachtung mit HP im Hotel Ergife Palace in Rom
  • 1 x Übernachtung mit HP an der Adriaküste
  • 1 x Übernachtung mit HP im Hotel Hofer In St. Jakob im Pfitschertal
  • Stadtführungen und Ausflüge laut Programm
  • Alle Eintrittspreise, auch für die Vatikanischen Museen
  • Parkgebühren und Einfahrtgenehmigungen für den Bus in Rom
  • Reiseleitung durch unseren Mitarbeiter Hubertus Kesselheim

3% Frühbucherrabatt bis 3 Monate vor Reisebeginn!

30.03.2019 - 07.04.2019 | 9 Tage

Hotel laut Ausschreibung

  • Hotel laut Ausschreibug, Doppelzimmer
    1192 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 30.12.2018
    1157 €
  • Hotel laut Ausschreibug, Einzelzimmer
    1437 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 30.12.2018
    1394 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bernkastel-Kues - Bernkastel-Kues - Schanzstraße
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk