+49 (0) 6533 - 3502 Mo. - Fr. 08:30 - 13:30, 14:30 - 18:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 129 bis 3490

KATALOGE

REISEGUTSCHEINE

Urlaubstage in Kühlungsborn - 8 Tage

PDF drucken
Termin:
26.05.2019 - 02.06.2019
Preis:
ab 772 € % pro Person

Kühlungsborn - das ist eine milde Brise am Meer, lauschige Strandkorbatmosphäre und abendliche Spaziergänge an Strand und Promenade, die alle Urlaubsträume wahr werden lassen. Beeindruckend ist die Fülle historischer Gebäude im Stil der Bäderarchitektur. Viele Villen versetzen Sie in eine Athmosphäre des vergangenen Jahrhunderts. Hier verbindet sich der Charme der "guten alten Zeit“ mit dem Komfort von heute. Frisches Grün begleitet Kühlungsborns Gäste auf Schritt und Tritt, in den Alleen und im zentral gelegenen Stadtwald. Schlendern Sie auf Deutschlands längster Strandpromenade und lassen Sie den Blick hinaus aufs weite Meer schweifen. Oder flanieren Sie in der eleganten Ostseeallee, die mit nostalgischem Flair zum Bummeln einlädt! Kurz gesagt: Tanken Sie auf, verabschieden Sie sich vom Alltag und genießen Sie ganz einfach Ihre Zeit...

So reisen Sie

1.Tag : Anreise
Abreise am Morgen und Fahrt in Richtung Norden nach Kühlungsborn. Im Morada Resort Hotel heißt man Sie mit einem Begrüßungsgetränk herzlich Willkommen. Zimmerverteilung und Abendessen.

2.Tag : Heiligendamm und Fahrt Morada Express
Am Vormittag unternehmen Sie eine Wanderung nach Heiligendamm, dem ältesten Seebadeort Deutschlands. Bereits im 19. Jahrhundert war der Ort aufgrund seiner klimatischen Bedingungen ein mondäner Treffpunkt des Adels und des Großbürgertums. Um eine angemessen Bleibe vorzuweisen, entstanden entlang der Strandpromenade die klassizistischen Bauten, die Sie noch heute bewundern können. Zurück in Kühlungsborn erkunden Sie am Nachmittag mit dem Morada Express ganz bequem alle Attraktionen und Sehenswürdigkeiten des Ostseebades.

3.Tag : Bad Doberan
Nach dem Frühstück fahren Sie mit der mecklenburgischen Bäderbahn "Molli" über eine Strecke von 15,4 km durch enge Straßen, vorbei an Wiesen und Feldern nach Bad Doberan. Dort lernen Sie bei einer Führung das Doberaner Münster, auch die "Perle der norddeutschen Backsteingotik" genannt, kennen.

4.Tag : Ostsee-Mini-Kreuzfahrt
Nach einem gemütlichen Frühstück im Hotel fahren Sie in den Nachbarort Rerik. Ab hier lassen Sie sich bei einer vierstündigen Minikreuzfahrt die erfrischende Ostseebrise um die Nase wehen. Sie entdecken das schöne Salzhaff und lernen die Historie der Halbinsel Wustrow kennen. Sie gelangen schließlich in das Übergangsgebiet zwischen Haff und Ostsee und erblicken sowohl die 22 ha große Vogelschutzinsel "Langenwerder" als auch Deutschlands viertgrößte Ostseeinsel Poel. Auch an das leibliche Wohl ist gedacht. Lassen Sie sich Räucherfisch und Gegrilltes schmecken. Gut gestärkt wird die Fahrt am Boiensdorfer Werder mit seiner Steilküste und an Pepelow fortgesetzt. Am Nachmittag bleibt genügend Zeit die Wellness- und Freizeitoase Kübomare zu nutzen.

5.Tag : Rostock und Warnemünde
Ihr heutiger Ausflug führt Sie mit Reiseleiter in die Hansestadt Rostock und zum Seebad Warnemünde. Entdecken Sie Rostock mit seinem Dreiklang aus Großstadt, Ostseebad und Rostocker Heide. Bei einer Hafenrundfahrt können Sie sich eine Brise Ostseeluft um die Nase wehen lassen.Am Nachmittag kehren Sie zum Hotel zurück.

6.Tag : Schwerin
Unsere heutiger Ausflug führt uns in die Landeshauptstadt Mecklenburg - Vorpommerns nach Schwerin. Die kreisfreie Mittelstadt ist nach Rostock die zweitgrößte Stadt und eines der vier Oberzentren des Bundeslandes. Laut Hauptsatzung der Stadt führt sie die Bezeichnung "Landeshauptstadt“ vor dem Stadtnamen. Schwerin wurde im Jahr 1018 als Wendenburg erstmals erwähnt und erhielt 1160 von Heinrich dem Löwen deutsche Stadtrechte. Damit ist sie die älteste Stadt im heutigen Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt dehnte sich im Laufe der Zeit am West- und Südufer des Schweriner Innensees aus, insgesamt befinden sich zwölf Seen innerhalb des Stadtgebietes. Ausgangspunkt der Stadtentwicklung war die Stelle mit dem heutigen Wahrzeichen der Stadt, dem Schweriner Schloss ; es befindet sich auf einer Insel zwischen Schweriner See und Burgsee mit der Schlosskirche aus dem Jahr 1560. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.

7.Tag : Freizeit
Am heutigen Tag haben Sie noch einmal die Möglichkeit die Ostseeluft zu genießen oder sich bei einem Kaffee und Kuchen die frische Luft um die Ohren wehen zu lassen.

8.Tag : Heimreise
Nach einem reichhaltigen Frühstück treten sie die Heimreise an.

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 7 x Übernachtung im 4****“ Morada Resort Hotel in Kühlungsborn
  • 7x Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen vom Büffet
  • 1 x Welcomedrink
  • 1 x Hafenrundfahrt in Warnemünde
  • 1 x geselliger Tanzabend
  • 1 x Tageskarte für die Meerwasserwelt und Sauna
  • 1 x Reiseleitung Rostock
  • 1 x Stadtführung Schwerin
  • 1 x Ausflug mit dem MORADA Express
  • 1 x Ostsee-Mini-Kreuzfahrt
  • 1 x Bäderbahn "Molli“ Express nach Bad Doberan
  • Kurtaxe inkl.

3% Frühbucherrabatt bis 3 Monate vor Reisebeginn!

26.05.2019 - 02.06.2019 | 8 Tage

Morada Resort

 
  • Morada Resort, Doppelzimmer
    795 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 26.02.2019
    772 €
  • Morada Resort, Einzelzimmer
    900 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 26.02.2019
    873 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bernkastel-Kues - Bernkastel-Kues - Schanzstraße
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk