+49 (0) 6533 - 3502 Mo. - Fr. 08:30 - 13:30, 14:30 - 17:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 169 bis 2850

KATALOGE

REISEGUTSCHEINE

Zauberhaften Spreewald - traditionell, genussvoll, entspannend - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
17.05.2023 - 21.05.2023
Preis:
ab 464 € % pro Person

Besuchen Sie mit uns eine Flusslandschaft, die zu den schönsten und zugleich einzigartigsten Naturschutzgebieten Europas gehört. Der Spreewald ist eine der vielfältigsten Tourismusregionen in Deutschland. Genießen Sie Tradition und Entspannung zugleich.

1. Tag: Anreise
Am Vormittag beginnt unsere Reise in den Spreewald über Eisenach und Erfurt. Am Nachmittag erreichen wir unser Hotel "Irmer“ in Kolkwitz mitten im Spreewald. Abendessen und Übernachtung.
2. Tag: Dresden
Nach dem Frühstück fahren wir nach Dresden. Lassen Sie sich zu einer Zeitreise verführen! Mit kleinen Anekdoten und großen Geschichten wird die Vergangenheit Dresdens dank erfahrener und lizenzierter Gästeführer wieder lebendig. Unterhaltsam werden Sie durch das dunkle Mittelalter geführt. Erleben Sie die Kraft der Renaissance und die glanzvolle Zeit des Barock. Begeben Sie sich auf Spurensuche der Friedlichen Revolution von 1989, um zu erfahren, was die Menschen bewegte. Auf Ihrer Route sehen Sie den Neumarkt mit der Frauenkirche, der Semperoper, Zwinger, das Residenzschloss, die Brühlsche Terrasse, der Fürstenzug, der Stall Hof, die Katholische Hofkirche, das Taschenbergpalais und die Augustusbrücke. Am Nachmittag haben Sie noch genügend Freizeit, um die Stadt selber zu erkunden. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.
3. Tag: Schloss Branitz & Fürst-Pückler-Park
Unser heutiger Ausflugstag steht ganz im Zeichen von Hermann Fürst von Pückler-Muskau. Besuchen Sie mit uns das Schloss Branitz mit seiner einzigartigen Park- und Gartenlandschaft und erfahren Sie viel Wissenswertes über das Leben und Wirken der Pückler-Familie. Bestaunen Sie die einzigartigen Pyramiden. Die größere der Pyramiden befindet sich inmitten eines künstlich angelegten Teiches, bewachsen mit Ufer Rebe und nordamerikanischem Wein. Diese ist die Grabstätte des Fürsten. Inmitten des Parks liegt das Schloss Branitz. Es ist seit 1696 der Hauptsitz des Lausitzer Familienzweiges. Nach unserer Führung haben Sie am Nachmittag genügend Freizeit für eigene Erkundungen. Unternehmen Sie einen ausgedehnten Spaziergang durch den Fürst-Pückler-Park. Am Abend werden Sie mit einem Spreewälder Buffet und Live-Musik im Hotel verwöhnt.
4. Tag: Spreewald Ausflug
Heute geht es in den Spreewald. Freuen Sie sich auf eine traditionelle Kahnfahrt, die beste Möglichkeit, die einzigartige, seit 1991 als UNESCO-Biosphärenreservat geschützte Flusslandschaft kennenzulernen. Mehrere Hunderte Kilometer umfasst das Wasserwegenetz und bildet eine wunderschöne Lagunen-Landschaft. Nachmittags entdecken wir dann den Oberspreewald und besuchen bei unserer landschaftlich reizvollen Rundfahrt u.a. die bekannten Orte Straupitz und Lübben. Zurück in Kolkwitz erwarten wir Sie wieder zu einem köstlichen Grillabend im Hotel.
5 Tag: Heimreise
Leider geht auch diese schöne Pfingstreise mal zu Ende. Rückankunft am späten Nachmittag in Ihren Heimatorten.

Unsere Leistungen

  • Fahrt in modernen Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung im 3 *** Hotel "Irmer“ in Kolkwitz
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 2 x 3-Gang Abendessen
  • 1 x Grillabend auf der Gartenterrasse
  • 1 x Spreewälder Buffet
  • 1 x Tanzabend im Hotel
  • 1 x Stadtführung in Dresden
  • 1 x Eintritt Schloss Branitz und Fürst-Pückler-Park
  • 1 x Kahnfahrt im Spreewald
  • Ortstaxe inkl.

3% Frühbucherrabatt bis 3 Monate vor Reisebeginn!

17.05.2023 - 21.05.2023 | 5 Tage

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer
    478 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 17.02.2023
    464 €
  • Einzelzimmer
    546 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 17.02.2023
    530 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bernkastel-Kues - Bernkastel-Kues - Forum
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk